Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: OCH vs Usenet vs Torrent (& Tracker) vs FXP

  1. #1
    Junior
    Registriert
    Jan 2018
    Beiträge
    46
    Gefällt mir!
    43
    Du gefällst: 10

    OCH vs Usenet vs Torrent (& Tracker) vs FXP

    Hi Leute,

    ich stelle mir einige Fragen aus der Sicht eines reinen Leechers. Ich benutzte OCH's (SO, UL, ..) für fast alle meine Sachen die ich laden möchte und das Usenet für Sachen die älter sind => wofür ich keine Releases mehr auf OCH Seiten finde. Sind als reiner Leecher für mich FXP oder Private Tracker irgendwo relevant? Alle neuen Sachen werden ja sofort auf allen gängigen OCH's hochgeladen, gibt es bei FXP und Private Trackern eventuell noch alte Sachen die es auf dem Usenet nicht mehr gibt?
    Und da ich in letzter Zeit hier immer Invite Anfragen für Tracker sehe kommt mir noch die Frage auf was Tracker überhaupt sind? Sind das einfach "private" Torrents auf die nicht jeder zugreifen kann?

    MFG

  2. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  3. #2
    Junior
    Registriert
    Jun 2018
    Beiträge
    44
    Gefällt mir!
    2
    Du gefällst: 20
    FXP und Torrents kannst in Müll werfen
    Torrents definitiv nur mit vernünftig konfigurierten Clients und VPN^^
    FXP sind ganz arme Seelen ohne Cash und nur alte Lappen aktiv in der winzigen restlichen Szene
    OCH ist die absolute Nummer 1! Dort wird teils auch gutes Geld verdient^^ Selbst die deutschen Usenet Projekte holen sich ab und zu mal die Releases aus der DDL Warez OCH Szene
    Usenet ist in Ordnung. Gute Releases. Einigermaßen was los.
    Mit nem guten Usenet Provider macht das Spaß. Bin bei Tweaknews momentan

  4. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  5. #3
    Senior Avatar von SANDMAN
    Registriert
    Oct 2015
    Beiträge
    171
    Gefällt mir!
    149
    Du gefällst: 98
    Naja Torrent ist for "free" und OCH kostet Money. Ich würde lieber bezahlen und OCH nützen. Sicherer und einfacher. Torrent brauch ich für Englische und Russische Sachen zum dubben, mehr aber auch nicht.

  6. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  7. #4
    Junior
    Registriert
    Jun 2018
    Beiträge
    44
    Gefällt mir!
    2
    Du gefällst: 20
    Ich nehme Torrents in der Regel sehr gerne für legale Zwecke. Das Netzwerk und die Grundidee dahinter ist genial.
    Ansonsten ganz klar DDL-Warez.to DDL-Music.to MovieBlog.org oder USENET BOARDS^^

    Man braucht nix anderes.

  8. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  9. #5
    Junior Avatar von manitos
    Registriert
    Jun 2016
    Beiträge
    130
    Gefällt mir!
    58
    Du gefällst: 128
    Zitat Zitat von FIN4LShare Beitrag anzeigen
    FXP und Torrents kannst in Müll werfen
    Selten so viel Unsinn am Stück gelesen.

    Greetz
    manitos

    Edit: Jede Bezugsquelle hat ihre Exsitenzberechtigung, bzw unterschiedliche Vor- und Nachteile.
    Da jetzt wieder anzufangen, das eine oder andere als heiligen Gral zu bezeichnen ist mehr als unprofessionell.
    Geändert von manitos (21.09.2018 um 11:46 Uhr)

  10. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  11. #6
    Senior Avatar von Nimbus
    Registriert
    Oct 2015
    Beiträge
    375
    Gefällt mir!
    79
    Du gefällst: 317
    Die Aussage von FIN4LShare über FXP und Torrent wirkt etwas uninformiert. Die Leute verdienen damit zwar kein Geld, aber dafür ist es auch für die Leecher kostenlos.

    Sowohl Tracker als auch FXP sind allgemein nicht unbedingt für ältere Sachen geeignet.
    Im FXP Bereich muss der gehackte Server lange genug halten und im Torrent-Bereich muss jemand das alte Release seeden. Uploads halten dort, also nicht unbedingt länger.
    Am längsten halten die Releases (ordentlich geschützt) vermutlich im Usenet.

    In so ziemlich allen Bereichen kannst du allerdings Anfragen für ältere Releases stellen. Wie schnell/gut die erfüllt werden hängt von den Uploadern und ihren Quellen ab. Das Medium der Übertragung spielt dabei eher keine Rolle.

    Ein Tracker kann öffentlich oder privat sein. Der Tracker übernimmt im Bereich der Torrents die Koordination. Teilweise wird Tracker auch einfach als alternativer Begriff für "Torrent Seite" bzw. die Seite, die dir Torrents anbietet benutzt.

    Du kannst auch einfach mehrere Quellen kombinieren. Dabei steigt natürlich die Chance, dass irgendwo dein Release verfügbar ist und du es findest.

  12. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  13. #7
    Anfänger
    Registriert
    Sep 2018
    Beiträge
    15
    Gefällt mir!
    6
    Du gefällst: 2
    Ich muss auch sagen dass die Aussage von FIN4LShare nicht richtig ist. Alles hat seine Vor und Nachteile.
    Bei Torrents solltest du dich auskennen und wissen was du machst, sonst läufst du Gefahr erwischt zu werden. Am sichersten ist och und meiner Meinung nach gibt es da auch das beste Angebot was neue Sachen angeht. Wenn du ältere Sachen suchst bist du auf alt trackern am besten dran. So ist meine Erfahrung

  14. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  15. #8
    Anfänger
    Registriert
    May 2017
    Beiträge
    7
    Gefällt mir!
    0
    Du gefällst: 7
    Angefangen habe ich 2005 mit dem guten alten Esel.
    In der Zeit dann hatte ich auch mal bittorrent probiert aber es gefiel mir nicht.

    Ich war dann desöfteren in der gullibörse unterwegs und habe als free-user über rapidshare geladen (ohne irgendein programm).
    Der Punkt wo ich mich dann entschied zu bezahlen war, als die beta von manhunt 2 rauskam.
    Ich saß da an den 43 links die ganze Nacht, router an, router aus usw., irgendwann haben sich für mich Diese Art der Kosten und der Erlös nicht mehr gerechnet.
    Also habe ich dann bezahlt, das war dann so ca. mit der Einführung des RS Loaders und Container dateien.
    Alles so ewig her, kaum noch Erinnerungen.

    Nach dem downfall von RS (Ich erinner mich noch an die knapp bekleideten RS Damen auf der GC in Leipzig *lecker*),
    habe ich viele andere OCH probiert, war ne Weile im wbb aktiv, aber alles nicht so das richtige gewesen.
    Dann kam share online, und seit dem bin ich bei SO, bezahle fein, und habe meine Ruhe.

  16. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  17. #9
    Anfänger
    Registriert
    Dec 2015
    Beiträge
    21
    Gefällt mir!
    2
    Du gefällst: 18
    Das hier OCH als das heilige Land angepriesen werden kann ich ehrlich gesagt kaum verstehen wo doch Rapidshare Gründer und Uploaded aktuell vor Gericht stehen. Wie sich das entwickelt ist wohl auch den meisten Leuten egal. Ich wäre dort aktuell eher 'vorsichtig' ... aber das ist meine persönliche Meinung. Ebenfalls finde ich die deutsche Torrent Szene sehr anstrengend für Quer- und Neueinsteiger. Die meisten Tracker hätten gern Screenshots von der Ratio anderer Tracker, die man logischerweise als 'Frischling' nicht nachweisen kann. Hier hat man also eher einen sehr schweren Start.

    Aber ansonsten würde ich glaube ich wie die meisten sagen: Jede Verteilungsform hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Man muss für sich selbst entscheiden mit welchen Nachteilen man leben kann.

  18. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  19. #10
    Junior
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    57
    Gefällt mir!
    20
    Du gefällst: 38
    Die Aussagen von FINAL4Share sehen für mich aus nach jemanden der nicht wirklich Ahnung hat wovon er redet..
    Ich war lange genug in FXP Foren unterwegs und weiß wie dort der Hase läuft.. vom Uploaden über Scannen bis zum fertigen str0 habe ich dort schon alles gemacht. Für den einfachen leecher der sich hier und da mal nen Film besorgt ist das wesentlich effizienter als ein OCH Account der Geld kostet. Der Reqeust Bereich wird doch auch immer beachtet.. Wie schnell eine Anfrage erfüllt wird hängt natürlich vom Leecher ab wie gut er Informationen liefert (ist ja überall gleich).

    Torrents sind in meinen Augen der Shit überhaupt. Geben und nehmen und wenn die User gut sind halten dort Filme ewig! Filme & Serien lassen sich dank auto-dl oder RSS Feed automatisch herunterladen wenn jetzt noch Kodi oder Plex dazu läuft ist Netflix überhaupt kein Gedanke mehr Wert.

    Natürlich sollte man für beide Angebote einen vernünftigen VPN Anbieter wählen. oVPN stellt sogar einen Usenet Account mit ~3600 Tagen zum VPN Account dazu.

    Zitat: "meiner Meinung nach gibt es da auch das beste Angebot was neue Sachen angeht. Wenn du ältere Sachen suchst bist du auf alt trackern am besten dran. So ist meine Erfahrung "

    Die Aussage ist auch völliger Schwachsinn. Neue Pre's werden überall hochgeladen
    Geändert von Shiva (23.09.2018 um 17:25 Uhr)

  20. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  21. #11
    Junior
    THEMENSTARTER


    Registriert
    Jan 2018
    Beiträge
    46
    Gefällt mir!
    43
    Du gefällst: 10
    Zitat Zitat von Shiva Beitrag anzeigen
    Die Aussagen von FINAL4Share sehen für mich aus nach jemanden der nicht wirklich Ahnung hat wovon er redet..
    Ich war lange genug in FXP Foren unterwegs und weiß wie dort der Hase läuft.. vom Uploaden über Scannen bis zum fertigen str0 habe ich dort schon alles gemacht. Für den einfachen leecher der sich hier und da mal nen Film besorgt ist das wesentlich effizienter als ein OCH Account der Geld kostet. Der Reqeust Bereich wird doch auch immer beachtet.. Wie schnell eine Anfrage erfüllt wird hängt natürlich vom Leecher ab wie gut er Informationen liefert (ist ja überall gleich).

    Torrents sind in meinen Augen der Shit überhaupt. Geben und nehmen und wenn die User gut sind halten dort Filme ewig! Filme & Serien lassen sich dank auto-dl oder RSS Feed automatisch herunterladen wenn jetzt noch Kodi oder Plex dazu läuft ist Netflix überhaupt kein Gedanke mehr Wert.

    Natürlich sollte man für beide Angebote einen vernünftigen VPN Anbieter wählen. oVPN stellt sogar einen Usenet Account mit ~3600 Tagen zum VPN Account dazu.

    Zitat: "meiner Meinung nach gibt es da auch das beste Angebot was neue Sachen angeht. Wenn du ältere Sachen suchst bist du auf alt trackern am besten dran. So ist meine Erfahrung "

    Die Aussage ist auch völliger Schwachsinn. Neue Pre's werden überall hochgeladen
    wenn jetzt noch Kodi oder Plex dazu läuft ist Netflix überhaupt kein Gedanke mehr Wert.
    serien: http://sonarr.tv/
    filme: http://couchpota.to/
    musik: http://github.com/rembo10/headphones

    machen die sachen ja eig schon ganz gut (usnet und torrent)

  22. #12
    Junior
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    57
    Gefällt mir!
    20
    Du gefällst: 38
    Wofür weitere Software wenn sich das mit "Board"mitteln lösen lässt?
    Theoretisch sind die oben angegeben Programme schon gut aber in der Praxis halte ich es am liebsten schlank

  23. #13
    Junior
    THEMENSTARTER


    Registriert
    Jan 2018
    Beiträge
    46
    Gefällt mir!
    43
    Du gefällst: 10
    Zitat Zitat von Shiva Beitrag anzeigen
    Wofür weitere Software wenn sich das mit "Board"mitteln lösen lässt?
    Theoretisch sind die oben angegeben Programme schon gut aber in der Praxis halte ich es am liebsten schlank
    sonarr zeigt einen bspw. zusätzlich an welche episoden fehlen ich weiß nicht wie das bei rss+auto-dl aussieht

  24. #14
    Junior Avatar von badloader
    Registriert
    May 2017
    Beiträge
    70
    Gefällt mir!
    31
    Du gefällst: 48
    Bei RSS und Autodl bekommt man keine Rückmeldung, welche man schon hat und welche nicht.
    Dazu sind die Programme "zu dumm"

Ähnliche Themen

  1. Deutscher Torrent Tracker
    Von arcoreleases im Forum Requests
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 10.01.2018, 07:03
  2. Suche spezielle Torrent Tracker
    Von Aksana im Forum Warez Daily Talk & OffTopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.09.2017, 20:39
  3. Wie verteilen sich OCH, Torrent, Usenet, etc
    Von maz im Forum Warez Daily Talk & OffTopic
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 23.08.2017, 22:16
  4. Torrent Suchmaschine und Tracker
    Von evan08 im Forum Requests
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.07.2017, 14:42
  5. BiT[tOr] - Public Torrent Tracker
    Von xARif im Forum Werbung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2015, 04:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© since 2015 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: 360rootdownload.info