Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 36

Thema: share-links.biz - Deine freundliche Abuse-Agentur

  1. #16
    VIP Team Avatar von RedDevil
    Registriert
    Jan 2016
    Beiträge
    1,658
    Gefällt mir!
    1,078
    Du gefällst: 1,125
    Doch na klar kommen die an die Links ! Aber es ist doch schon ungewöhnlich, das ein Verschlüsselungsdienst, Abuse Mails an OCHS schickt ! Das war mir bis dato,neu. Wie gesagt, dann verschickt Filecrypt ja auch Abuse Mails an OCHS ^^ und das kann man auf jeden Fall ausschließen. Von daher ist das eine miese Masche von denen.
    Geändert von RedDevil (21.02.2017 um 18:52 Uhr) Grund: Beitrag Angepasst !

    < Error establishing a database connection >


  2. #17
    Captain Jack Sparrow Avatar von Checcker
    Registriert
    Jun 2016
    Beiträge
    356
    Gefällt mir!
    33
    Du gefällst: 156
    Werden wahrscheinlich noch dafür bezahlt das Sie das machen . Schon ziemlich daneben aber so läuft das Business. Außerdem hat man dann was zum reuploaden hat doch auch was

  3. #18
    Junior
    Registriert
    Sep 2016
    Beiträge
    118
    Gefällt mir!
    198
    Du gefällst: 77
    Das ist nicht der einzige Crypter, der das so macht.

  4. #19
    Orakel von Delphi Avatar von 1stAid
    Registriert
    Dec 2015
    Beiträge
    262
    Gefällt mir!
    87
    Du gefällst: 227
    Auf deinem Standpunkt bedeutet es, das ShareLinks ein wunderbares Wekzeug für Rechteinhaber ist und den Rechteinhabern durch Eigenständige Initiative die Arbeit der Rechteinhaber abnimmt, sogar ohne einen Auftrag der Rechteinhaber zu sein.

    Das öffentliche zugänglich machen wäre allein schon verhindert durch das Löschen der eigenen Container.

    Welcher Crypter noch?

  5. #20
    Senior
    Registriert
    Jun 2015
    Beiträge
    384
    Gefällt mir!
    119
    Du gefällst: 234
    Zitat Zitat von Checcker Beitrag anzeigen
    Ist das euer Ernst? Wer bitte nutzt den ein Crypter um Links zu schützen -.- ? Da hat wohl einer das System nicht verstanden
    Das ist der einzige Grund einen Crypter zu nutzen und nicht die Links im Klartext zu hinterlegen. Was dachtest du denn?

  6. #21
    Junior
    Registriert
    Sep 2016
    Beiträge
    118
    Gefällt mir!
    198
    Du gefällst: 77
    Kannst Du leicht selber rausfinden. Ladt was hoch und schreib ne fiktive Abuse-Mail. Dann wirst Du sehen wir "sicher" Dein Crypter ist.

    - - - - - - - - - - Beitrag nachträglich erweitert - - - - - - - - - -

    Zitat Zitat von fritzi Beitrag anzeigen
    Das ist der einzige Grund einen Crypter zu nutzen und nicht die Links im Klartext zu hinterlegen. Was dachtest du denn?
    Nicht ganz fritzi. Der Grund, warum Du einen Crypter nutzt ist, weil Du keine Lust hast abused Links in jedem Forum wieder neu einzutragen. Es ist daher unerheblich, ob Dein Crypter die Anfrage weiterleitet oder nicht. Die entscheidende Frage ist: wird der Crypter Link gelöscht oder nicht!

    Verschlüsselt, versteckt oder gesichert wird da gar nichts.

  7. #22
    Anfänger Avatar von Namatius
    Registriert
    Feb 2017
    Beiträge
    5
    Gefällt mir!
    8
    Gefällt mir: 1
    Ist das aber nicht erstmal der Sinn eines solchen Dienstes? Um Abusemeldungen zu erschweren?

  8. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  9. #23
    Junior Avatar von rasko
    Registriert
    Jul 2015
    Beiträge
    107
    Gefällt mir!
    21
    Du gefällst: 43
    kann mir das beim besten willen nicht vorstellen, da wird sicher irgend einer langeweile haben. sl würde sich damit nicht nur ins bein schießen, sondern sich gleich beide beine abhacken.

    mittlerweile kann jeder alles abusen, ob das bei cloudflare, domainanbietern oder hostern ist.
    "Das ist keine Waffe, das sind seine Hände!"

  10. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  11. #24
    Tangiert peripher syrius Avatar von Jana-Maria
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    1,546
    Gefällt mir!
    379
    Du gefällst: 1,531
    Jetzt ist aber mal gut hier.
    Es kann nicht jeder dahergelaufene Peter ankommen und eine Abuse-Mail an UL und co. schreiben und die löschen dann fließig die Links.
    Du musst gegenüber UL schon nachweisen das du es darfst, in der Regel bekommst dann auch einen Account um selber die Links zu adden seitenweise.
    Habe es selber mal versucht bei UL meine eigenen Links zu abusen, hab sogar ne Fake-Webseite einer Abuse-Agentur aufgesetzt aber die woillten noch mehr Nachweise.

    Das ist schon Share-Links die da löschen und nicht irgendein Spaßvogel.

    Finde es aber schon abartig von nen Crypter so zu handeln, aber Share-Links zu nutzen naja, drecks Service. Das den Crypter überhaupt noch einer nutzt.

    Und desweiteren lasst die Unterstellungen, Filecrypt, Relink und was es noch so gibt würden dies ebenfalls so machen.
    Lieber gehe ich drauf bevor ich meine Seele verkaufe


  12. #25
    SSBG @ URANJTSU.XYZ Avatar von Uranjitsu
    Registriert
    May 2016
    Beiträge
    191
    Gefällt mir!
    199
    Du gefällst: 145
    @Jana,

    warum bist du dir da so sicher das es SL ist?
    LG - Uranjitsu
    Simple Szene BBcode Generator

    Ankündigungen | Anregungen & Kritik
    [CODESCHNIPSEL]

  13. #26
    Junior
    Registriert
    Sep 2016
    Beiträge
    118
    Gefällt mir!
    198
    Du gefällst: 77
    Wo wurde hier ein anderer Crypter namentlich erwähnt, der das ebenso macht?

    And, by the way, was Du über das abusen bei UL schreibts, stimmt nicht:

    1. Das Take Down Tool ist keine Pflicht.

    2. Wenn Du einmal auf der White List bei denen bist, kannst Du IRGENDWELCHE links einsenden, da schaut keiner mehr drauf. Nachweise wollen die heutzutage auch nicht wirklich.
    Geändert von TeeB (20.02.2017 um 15:39 Uhr)

  14. #27
    Orakel von Delphi Avatar von 1stAid
    Registriert
    Dec 2015
    Beiträge
    262
    Gefällt mir!
    87
    Du gefällst: 227
    Es geht ja hier nicht um Listen oder ob Crypter Rechteinhabern etwas erleichtern müssen, in dem sie (direkt) Crypterlinks aus ihrer DB erlauben zu streichen.
    Es geht darum das sie eigenmächtig bei UL abuse tätigen. Weil selbst wenn ein Rechteinhaber Zugang zur Sharelinks DB haben, können Rechteinhaber nicht IM namen von ShareLinks abuse bei UL tätigen ...

    Rechteinhaber brauchen auch nicht die einzelnen Links auf den OCH, da die Öffenlichmachung ja durch die Entfernung der Containerlinks ja unterbrochen wird.

    Daher ist das alles sehr Dubios.
    Gruß
    Geändert von 1stAid (20.02.2017 um 17:58 Uhr)

  15. #28
    Senior Avatar von Phil
    Registriert
    Mar 2015
    Beiträge
    405
    Gefällt mir!
    39
    Du gefällst: 196
    Zitat Zitat von Dreamer123 Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir auch vorstellen, dass Share-Links UL Links löschen lässt um Share-Online zu pushen.
    Na sicher.. Volkspropaganda, the one and only Share-Online

  16. #29
    Mitglied
    Registriert
    Sep 2015
    Beiträge
    9
    Gefällt mir!
    48
    Du gefällst: 5
    Zitat Zitat von TeeB Beitrag anzeigen
    Man, man, man...Ein Abuse wird an share-links geschickt, die senden es dann alle im container befindlichen Hoster.
    Genauso habe ich es auch mal um drei Ecken von Share-Links selbst gehört. Die bekommen ne Abuse Email und "müssen" dann die Ordner löschen. Dabei werden die Links auch an die Hoster geschickt. Ich denke mal das dann die Links nicht einfach so verschickt werden, sondern da auch die Abusemail mit dranhängt. Bei mir hatte es damals auch immer beide oder alle drei Hoster getroffen und nicht nur UL. Zum Glück bin ich da lange raus aus dem "Geschäft". Ich habe dann aber den Crypter gewechselt, weil mir das wirklich auf die Eier ging.

  17. Diesen Mitgliedern gefällt dieser Beitrag:


  18. #30
    Mitglied Avatar von Elegal
    Registriert
    Jan 2017
    Beiträge
    37
    Gefällt mir!
    30
    Du gefällst: 9
    Es kann auch deswegen passieren weil im Ordner keine Links sondern nur Dlc etc. angeboten werden und der Rechteinhaber den Ordner meldet und Share Links dann die Links löschen lässt damit sie auch wirklich offline sind.

    Ansonsten könnte der Abuse direkt wieder einen neuen Container erstellen.

    Crypter haben mehrere Aufgaben.
    Man kann den gleichen Inhalt in verschiedenen Boards verteilen und bei Abuse muss man nur den Ordner bearbeiten aber auch mehr Sicherheit da man den Abuse schon erschweren kann damit.

    Wenn man nur Click and Load + Dateiname ohne Logik angibt ist das alles nicht mehr so einfach auszulesen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. (Sonstige) - share-links.biz: Link zum Statusimage bekommen
    Von Cannonau im Forum Entwicklung / Programmierung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.02.2017, 14:26
  2. CLoudflare bekommt DMCA abuse mails
    Von hooligan im Forum Webmaster Daily Talk & OffTopic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 18.10.2016, 23:27
  3. Erste Abuse - Wie reagieren?
    Von sikilaci im Forum Webmaster Daily Talk & OffTopic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 12:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
SzeneBox.org... im Mittelpunkt der Szene!
© since 2015 szeneBOX.org - All Rights Reserved
Domains: 360rootdownload.info